BIBELGARTEN OBERLICHTENAU - PULSNITZ | FREILICHTMUSEUM IM DRESDNER HEIDEBOGEN | ISRAEL IN SACHSEN Gästebuch | Kontakt 
Via Sacra - Webseite Europarat - Webseite VIA-REGIA - Webseite

Erster Bibelgarten Deutschlands mit Elementen der Bibel in Oberlichtenau-Pulsnitz bei Dresden

Vorinformation Johannes Gerloff

2017-05-22

Johannes Gerloff aus Jerusalem kommt nach Oberlichtenau
17. Juni 2017, 17.00 Uhr
01896 Pulsnitz-OT Oberlichtenau, Bibelland, Am Schlosspark 2
„Behindert der jüdische Siedlungsbau den Nahostfrieden und ist er für die Flüchtlingsströme aus der arabischen Welt verantwortlich?“

Einlass wird ab 15 Uhr sein mit einer Sonderführung.

Auf unserer nächsten Bibelgartenreise nach Israel vom 1.-9. NOV 17 werden wir eine Begegnung mit Herrn Gerloff im Land haben.

Sonder-Öffnungszeiten vom 20. bis 31. Mai 2017

2017-05-18

Sa. 20. Mai ab 14 Uhr Vernissage
Labyrinth, EXPO-testamente, Heimat auf der Haut

So. 21. Mai 14 bis 16 Uhr
Mo. 22. Mai 10 bis 17 Uhr
Di. 23. Mai 10 bis 17 Uhr

Di. 23. Mai 17 Uhr Führung mit bibl. Mahl

Mi. 24. Mai geschlossen
Do. 25. Mai Christi Himmelfahrt 14 - 17 Uhr
Fr. 26. Mai 14 bis 17 Uhr
Sa. 27. Mai geschlossen

So. 28. Mai Tag des offenen Gartens 10 bis 17 Uhr

Mo. 29. Mai 10 bis 17 Uhr
Di. 30. Mai geschlossen
Mi. 31. Mai geschlossen

Eintritt 3 Euro p.P.

Oberlichtenauer Bibelland auf dem Kirchentag in Berlin

2017-05-17

Besuchen Sie uns im Messegelände am Funkturm
Messehalle 1.1. Stand G 17

Planen Sie mit uns gmeinsam Ihren nächsten Gemeindeausflug....

Hier können auch die letzten Plätze der Bibelgartensonderreisen gebucht werden.
Paulusrundreise 25.9.-08. Oktober (Türkei, Rhodos, Schiffspassage, Griechenland)
Israel 01.- 09. November 2017
Vorinfo Jordanien 26. Oktober - 05. November 2018

Führung und biblisches Mahl am 23.05.17

2017-05-16

Für Interessierte besteht die Möglichkeit, sich am DI, 23.05.17 um 17:00 Uhr einer Führung und anschließend einem biblischen Mahl anzuschließen. Eine telefonische Voranmeldung bis Montag Mittag ist hierzu unbedingt erforderlich.
Tel: 035955-45888

Vernissage "EXPO testamente"

2017-05-15

„EXPO testamente“ – von Kanaan nach Sachsen

Unter diesem Titel wird am Samstag, dem 20.05.2017 um 14:00 Uhr in der Bibellandscheune in Oberlichtenau die neue Dauerausstellung eröffnet,
eine Ausstellung von nationaler Bedeutung über die Entstehung der Bibel und ihre Wirkung.
Diese Sammlung des in Bonn beheimateten Theologen und Publizisten Francois Traudisch umfasst neben chronologisch aufgebauten Anschauungstafeln zur Entwicklung der Bibel eine beeindruckende Fülle an Repliken antiker Fundstücke, faksimilierter Handschriften und Modelle. Sie ermöglicht jungen wie alten, bibelfesten und bibelfernen Zeitgenossen gleichermaßen eine Annäherung an das „Buch der Bücher“.
Die Bürgermeisterin von Pulsnitz, Frau Barbara Lüke und der leitende Referent des CVJM Schlesische Oberlausitz e.V., Herr Thomas Brendel werden Grußworte sprechen.
Im Anschluss daran gibt es eine Überblicksführung sowie Kaffee und Kuchen.
Unmittelbar anschließend, um 15:30 Uhr wird dann die diesjährige Sonderausstellung eröffnet: „Brauchtum Tracht – Heimat auf der Haut“. Gezeigt werden Trachten, die bis zur Vertreibung der Deutschen am Ende des Zweiten Weltkrieges in Ostpreußen, Schlesien, Pommern und im Böhmerwald getragen wurden. Herr Friedemann Scholz, Vorsitzender der Landsmannschaft Schlesien im Landesverband Sachsen-Schlesische Lausitz wird in diese besondere Thematik einführen. Die Sonderausstellung bleibt planmäßig bis Ende September in Oberlichtenau.
Interessenten sind herzlich eingeladen!

Alle News anzeigen

SITEMAP Design und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign | Datenschutz Admninistration