BIBELGARTEN OBERLICHTENAU - PULSNITZ | FREILICHTMUSEUM IM DRESDNER HEIDEBOGEN | ISRAEL IN SACHSEN Gästebuch | Kontakt 
Via Sacra - Webseite Europarat - Webseite VIA-REGIA - Webseite

Erster Bibelgarten Deutschlands mit Elementen der Bibel in Oberlichtenau-Pulsnitz bei Dresden

15. NOV 14 Herbstputz 08 - 16 Uhr

2014-09-17

Liebe Freunde, dam 15. November (Samstag vor dem Volkstrauertag) wollen wir unseren Herbstputz durchführen. Hauptaufgaben: Bäume und Hecken verschneiden, Laub rechen, Winterfestmachung.... Für Essen und Trinken ist gesorgt. Wir brauchen alle Helfer, klein und groß, jung und alt.... ab früh 8 Uhr. Danke das Bibelgartenteam.

Kaum vorbei und die Leute fragen nach 2015

2014-09-17

Am 13. September 2015 steht der Denkmaltag bundesweit unter dem Thema "Handwerk, Technik, Industrie". Oberlichtenau ist dann zum 16. mal dabei - das Bibelland wird geöffnet haben.

Tag des offenen Denkmals in Oberlichtenau

2014-09-12

Das Bibelland hat von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Alle Gebäude sind offen
Führungen und Film
Pizza aus dem Gemeindebackofen
Kaffee und Kuchen

Neue Ausstellung: via sacra

6 + 7 September 2014

2014-09-06

Sonnabend 10:00 Uhr Führung
Sonntag 14:30 Uhr Führung

Denkmalstag - Neue Ausstellung via sacra (Sächsische Zeitung - Kamenz)

2014-09-03

Tag des offenen Bibellandes
Am 14. September öffnet auch der Christliche Verein seine Denkmale für die Bürger.

Zum Tag des offenen Denkmals wird am 14. September ins Bibelland nach Oberlichtenau eingeladen. Es ist inzwischen Tradition, dass an diesem Tag die Denkmale der Christlichen Vereine im Ort zu besichtigen sind. Der Denkmalstag steht in diesem Jahr unter dem Thema Farbe.

Farbenfroh geht es dabei zu in und um den Bibelgarten in der ehemaligen Schlossgärtnerei und die Bibellandscheune. Als besonderen Höhepunkt erwartet die Besucher die Ausstellung der „Via Sacra“, einer Kunststraße, welche sakrale Schätze des Dreiländerecks Deutschland - Polen - Tschechien miteinander verbindet. Die einzelnen Stationen und Partner der Via Sacra präsentieren sich jeweils mit einem Roll-up. Erstmals wird die Ausstellung der hiesigen Öffentlichkeit präsentiert, nachdem Tausende Besucher diese in Jerusalem besichtigen durften. 2013 war die Ausstellung nach Jerusalem gebracht und dort in der evangelischen Himmelfahrtskirche auf dem Ölberg gezeigt worden. Dies war möglich durch das besondere Engagement und Sponsoring des Oberlichtenauer Bürgers Helger Kretschmar und seiner Dresdner Firma Teletek. Nun ist die Ausstellung von ihrer Reise zurück und erwartet die Besucher in Oberlichtenau.

Außerdem wird das Pizza-Backhaus in Betrieb sein, es wird einen Film über den Bibelgarten zu sehen geben, für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, und der Naturkeller sowie der historische Fasskeller können besichtigt werden. Von 10 bis 17 Uhr sind die Denkmale geöffnet. (SZ)

Alle News anzeigen

SITEMAP | Unterwäsche Online Shop Design und Verwaltung der Webseite: Pulsnitz Webdesign Admninistration
Interessante Links