035955 45888  Kontakt  Anreise  Shop

Wanderschild enthüllt

29.05.2011zurück
Nun gibt es die ausführlichen Wegbeschreibungen direkt an der Bibelgartenscheune.
Der Gräfenhainer Wanderschuh nutzt dazu bestehende Wanderwege im Keulenberggebiet. Start und Ziel in Oberlichtenau ist der Bibeglarten.

So schön sind Kamenzer Parks und Gärten
Sächsische Zeitung vom Montag, den 29. Mai 2011
Von Annett Kschieschan
Die Heidebogen-Region hatte zum Aktionstag eingeladen. Und bei bestem Wetter strömten die Gäste gestern ins Grüne.

Rhododendren in unschuldigem Weiß und betörendem Lila, zartem Rosa und kräftigem Gelb. Dazu dieser Duft. Wer gestern über das Gelände der Rhododendrongärtnerei Seidel in Grüngräbchen flanierte, bekam die doppelte Wohlfühldosis. Schönes für Auge und Nase. Die Gärtnerei beteiligte sich am dritten Tag der Parks und Gärten in der Heidebogen-Region und öffnete ihre Türen den ganzen Tag lang für Gäste. Insgesamt 13 Grünanlagen luden gestern ein, vier davon in der Kamenzer Region.

Neben den Grüngräbchener Rhododendrongärtnern lockten auch der Bibelgarten in Oberlichtenau, der Park in Bischheim und der Kamenzer Hutberg. Auf dem Kamenzer Hausberg gab es Wissenswertes unterhaltsam aufbereitet. Madame Rosa alias Uta Davids begleitete gleich in mehreren Parks Besucher im historischen Gewand.

Führungen gab es in fast allen Parks und Gärten. Aber auch, wer einfach allein oder in Familie die Seele baumeln lassen wollte, fand dazu Gelegenheit. Im Bischheimer Park lud der Teich zu Gondelfahrten ein. Im Bibelgarten durfte gepicknickt und gegrillt werden. Ziel des Aktionstages ist es, die Vielfalt der heimischen Parklandschaft bekannter zu machen. Ganz bewusst soll der Blick über Kreisgrenzen geschärft werden. Wer am Sonntag einige Kilometer mehr in Kauf nahm, konnte zum Beispiel den Barockgarten Zabeltitz, den Naturpark Naunhof oder Großenhainer Kupferberg besuchen.

Das Netzwerk der Macher hinter dem Tag ist in den letzten drei Jahren weiter gewachsen. Neue Mitstreiter sind willkommen beim nächsten Tag der Parks und Gärten im Heidebogen. Auf ein Wort
 

- Wir sind ausgezeichnet -

- Unsere Partner und Unterstützer -

Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf!

 035955 45888  035955 40006  Kontaktformular  Bibelgarten